Strategieberatung & Prozessoptimierung

Zu einer ganzheitlichen, systemischen Organisationsberatung gehört neben den kognitiven Prozessen des Erkennens (Analyse, Diagnose, Zielbestimmung) und der Problemlösung (Konzeption und Umsetzungsbegleitung) die Identifkation der Komplexitäten.
So erlangt man eine umfassende Sicht auf das System und kann mittels individueller Interventionstechniken realistische Voraussagen über sein Verhalten machen.

Da ich jedes System als dynamisch verstehe, ist meine Arbeit grundsätzlich prozessorientiert. D.h. jeder einzelne „Fall“ gilt als neue Herausforderung, die höchste Sorgfalt verlangt – kreativ, achtsam und mit maßgeschneiderten Konzepten.

Letztlich dient meine Leistung dem Ziel, eine „lernende Organisation“ zu schaffen, ein Umfeld, für das der kontinuierliche Kultur- und Produktionswandel im Sinne einer steten Verbesserung zur Selbstverständlichkeit wird. Grundsätzlich vertraue ich auf den Erfolg von trial and error, denn nur so gelingt es Abläufe wirklich passend zu kreieren.

Dabei profitiere ich von meiner langjährigen Erfahrung und Fachkenntnis im Umgang mit Veränderungsprojekten, wozu konstant Themen wie Organisationsentwicklung, Lösungsorientiertes Coaching und Kommunikation zählen.

Zurück zur Übersicht